In letzter Zeit mehren sich bei uns die Anrufe von verzweifelten Angehörigen. Bei der überwiegenden Zahl dieser Anrufer ist der Partner dement, hat einen Schlaganfall erlitten oder leidet an den Folgen eines Herzinfarkts. Allen Betroffenen gemeinsam ist, dass sie nicht mehr in der Lage sind, sich um ihren „Papierkram“ zu kümmern.