Einfach kann jeder.

Die meisten aktiven Beamten sind im Umgang mit Formalitäten und komplexen Sachverhalten für die Beihilfe der Beamten geübt. Zudem können sie sich auf der Dienststelle mit anderen Betroffenen austauschen. Beihilfe- und Krankenkostenabrechnungen mit Belegen im überschaubaren Umfang sind für den Einzelnen kaum eine Herausforderung.