SERVICE HOTLINE: 030 / 27 00 00

Wichtige Änderungen im Bundesbeihilferecht – Beitragsbemessungssätze

Gute Nachrichten für alle Beihilfeberechtigten, ihre Angehörigen und Betreuer! Zwei wichtige Bemessungssätze für die Gewährung von Beihilfe wurden zum 1.1.2021 geändert. Zum einen erhöht sich der Beitragsbemessungssatz während der Elternzeit auf 70 %, und zum anderen wird die zum 19.09.2012 eingeführte Regelung für freiwillig gesetzlich Versicherte wieder aufgehoben. Nach [...]

Wichtige Änderungen im Bundesbeihilferecht – Beitragsbemessungssätze

Wichtige Änderungen im Bundesbeihilferecht – letzte Lebensphase

Gute Nachrichten für alle Beihilfeberechtigten, ihre Angehörigen und Betreuer! Die Erstattung von Aufwendungen durch die Beihilfe für die gesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase wurde um einen Paragraphen erweitert. Bietet eine vollstationäre Pflegeeinrichtung oder eine Einrichtung der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen eine gesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase an, [...]

Wichtige Änderungen im Bundesbeihilferecht – letzte Lebensphase

Wichtige Änderungen im Bundesbeihilferecht – Fahrtkosten

Gute Nachrichten für alle Beihilfeberechtigten, ihre Angehörigen und Betreuer! Für Fahrtkosten bei Rehabilitationsmaßnahmen und Aufwendungen für Begleitpersonen gibt es verbesserte Regelungen. Diese gelten bei ambulanten Rehabilitationsmaßnahmen in wohnortnahen Einrichtungen, hier entfällt die bisherige Beschränkung der Fahrtkosten auf 200 Euro, stattdessen sind nachgewiesene Fahrtkosten bis zu 10 Euro pro Behandlungstag für [...]

Wichtige Änderungen im Bundesbeihilferecht – Fahrtkosten

Wichtige Änderungen im Bundesbeihilferecht – Notwendige Fahrten

Gute Nachrichten für alle Beihilfeberechtigten, ihre Angehörigen und Betreuer! Bei Fahrten gilt seit dem 01.01.2021: Aufwendungen für notwendige Fahrten zur ambulanten Dialyse, zur Strahlentherapie oder Chemotherapie bei Krebsbehandlungen sind künftig auch ohne ärztliche Verordnung beihilfefähig. Für Fahrten für Behandlungen von Personen mit einem Schwerbehindertenausweis mit den Merkzeichen aG, Bl [...]

Wichtige Änderungen im Bundesbeihilferecht – Notwendige Fahrten

Wichtige Änderungen im Bundesbeihilferecht – Krankenhäuser/Privatkliniken/PEPP

Relevante Nachrichten für alle Beihilfeberechtigten, ihre Angehörigen und Betreuer: Aufgrund einer Umstellung der Krankenhausvergütung in zugelassenen Krankenhäusern auf eine Kombination aus DRG-Fallpauschalen und tagesbezogenem Pflegeentgelt musste die beihilferechtliche Ermittlung des Höchstbetrages für Krankenhausleistungen in Krankenhäusern ohne Zulassung (Privatkliniken) angepasst werden und die Pflegepersonalkosten sind gesondert zu berücksichtigen. Durch die [...]

Wichtige Änderungen im Bundesbeihilferecht – Krankenhäuser/Privatkliniken/PEPP